Menu:

Ines Berger

 

1958 geboren in Parsberg, Oberpfalz
1978-82 Mitglied in der Gruppe ENDART, Berlin
1991 Filmstudie zu "Berlin Vodoo" von Sylviane Phan Van, München
1994 IG Medien, Kunstpreis, Projektentwurf "Elektrische Fußfessel", Freie Akademie Moskau
1990-99 Werkverträge, Senat für kulturelle Angelegenheiten, Berlin
2000 Künstlerförderung des Bundespräsidialamts, Berlin

Lebt und arbeitet in Berlin.

 

Einzelausstellungen
 
 Berlin Galerie Mora, "Special guest"
   Dirty Windows Galerie, "Osterwunder"
   Galerie Boudoir, "Handarbeiten für Mädchen"
 Schwabach Galerie Bürgerhaus, "Gedächtnislücken"
 Berlin Staatsoper Unter den Linden, Apollo-Saal, "ZWÖLF"
 Berlin Genthiner 11, "JABBA"
 Waldkirchen Kunstverein Waldkirchen, "WOLPERTINGER"
 Berlin Stiftung Starke, Löwenpalais, "Kopf an Kopf"
 München Kulturfabrik, white box, Galerie Vorstell, "all about... berlin"


Gruppenausstellungen
 
 Berlin Ausstellungen mit der Gruppe ENDART (Kat.)
 Berlin Martin Gropius Bau, "arbeiten junger Künstler aus der Sammlung der Berlinischen Galerie" (Kat.)
   Haus am Lützowplatz, "Ausschau" (Kat.)
 Los Angeles DA-Gallery: "Berlin at the New Frontier"
 Berlin Martin Gropius Bau, "Kunstszene Berlin, 1986-89" (Kat.)
 Berlin Henning, "Bilderschau"
 Moskau Petrovsky Boulevard: Rauminstallation "Glaub nicht an Farben" (Kat.)
 Berlin Basement, Abdeckerei: "XXX-Explicited Images"
 Berlin Berlinische Galerie, Martin Gropius Bau: "Kunst im Kasten"



Kontakt

http://www.inesberger.com